Agrar-Bürgschaft/BBT Agrar


Informationen

Die Bürgschaftsbank Thüringen (BBT) hat die Förderbedingungen ihres Programms “Agrar Bürgschaft” geändert. Neu sind die folgenden Bedingungen:



  • Es wird nicht mehr zwischen Existenzgründungen und bestehenden Unternehmen bzw. Betriebsübernahmen unterschieden.
  •  Die Höhe des maximalen Kreditbetrages ist abhängig vom gewählten Verbürgungsgrad:
         – maximal 1,5 Mio. EUR bei 50 % und
         – maximal 1,071 Mio. EUR bei 70 %.
  •  Der maximale Bürgschaftsbetrag wird auf 750.000 EUR erhöht.
     

Weitere Informationen zu dieser Bürgschaft finden Sie auf der Webseite der BBT oder in unserer Anwendung. Die jeweils aktuellen Konditionen finden Sie auf der Webseite der Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen.



Quelle
Programminformationen der BBT, Stand 13.06.2017

Link
https://www.bb-thueringen.de/index.php/produkte/unsere-buergschaften/agrar-neu

Geldgeber
Bürgschaftsbank Thüringen

Kontakt
Bürgschaftsbank Thüringen GmbH
Bonifaciusstraße 19
99084 Erfurt
0361 2135-0
0361 2135-100
info@bb-thueringen.de
http://www.bb-thueringen.de

Archiv