Innovationspreis Rheinland-Pfalz

Auszeichnung für besonders innovative Akteure

Informationen
Der Innovationspreis ist mit insgesamt 40.000 EUR dotiert und wird gemeinsam vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau und den Arbeitsgemeinschaften der Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern verliehen. Neben je einem 1. Preis in der Kategorie Handwerk, Unternehmen und Kooperation sollen Sonderpreise für Industrie sowie der Sonderpreis “Innovative Jungunternehmen” vergeben werden.
Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Institutionen, die ihren Firmensitz, Standort oder Wohnsitz in Rheinland-Pfalz haben und dort innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen entwickeln, fertigen, einsetzen und vermarkten.
Interessenten können sich online unter www.innovationspreis-rlp.de weitergehend informieren und bewerben.


Fristen
Donnerstag, 31. August 2017 Einreichungsfrist


Quelle
Website des MWVLW, abgerufen am 13.06.2017

Link
http://www.innovationspreis-rlp.de

Geldgeber
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

Kontakt
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft
und Weinbau Rheinland-Pfalz
Kaiser-Friedrich-Str. 1
55116 Mainz
06131 16-2962 (Dr. Thorsten Gluth)
06131 16-2100
Thorsten.Gluth@mwvlw.de
http://mwvlw.rlp.de

Archiv