Natürliches Erbe – RL NE/2014

Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und  Landwirtschaft für die Förderung von Maßnahmen zur Sicherung der natürlichen biologischen Vielfalt und des natürlichen ländlichen Erbes im Freistaat Sachsen (Förderrichtlinie Natürliches Erbe – RL NE/2014)


Informationen

Das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) ruft im Rahmen der Umsetzung des “Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014 – 2020″ zur Einreichung von Förderanträgen für Stützmauern landwirtschaftlicher Flächen auf. Gefördert wird die Anlage und Sanierung von Trockenmauern als Stützmauern landwirtschaftlicher Flächen (insbesondere Weinbergmauern) als prägende Elemente der Kulturlandschaft.

Trockenmauern als Stützmauern landwirtschaftlicher Flächen stellen eine wichtige Infrastruktur für die Nutzbarkeit der Flächen dar.
Sie besitzen insbesondere als Weinbergmauern in den Hang- und Steillagen des sächsischen Weinbaugebiets eine hohe wirtschaftliche und landschaftsökologische Bedeutung. Der Freistaat Sachsen unterstützt mit einem Budget von 3,8 Millionen Euro die Sanierung oder Anlage von Stützmauern landwirtschaftlicher Flächen, um die landschaftsökologische und kulturlandschaftliche Bedeutung der Trockenmauern zu sichern.

Begünstigte können juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts sowie natürliche Personen sein.Anträge auf Förderung können noch bis zum 28. Februar 2018 bei der Bewilligungsstelle eingereicht werden. Die Bewilligung der Anträge erfolgt auf Grundlage der festgelegten Auswahlkriterien. Weitere Informationen zur Förderung und zur Antragstellung finden Sie auf der Webseite des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft.

Fristen
Mittwoch, 28. Februar 2018 Einreichungsfrist


Quelle
Webseite des Sächsischen Landesamts für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, abgerufen am 04.12.2017

Link
www.smul.sachsen.de

Geldgeber
Sächs. Staatsministerium f. Umwelt und Landwirtsch.

Kontakt
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt
und Landwirtschaft
01076 Dresden
0351 564-0
0351 564-2099
poststelle@smul.sachsen.de
http://www.smul.sachsen.de

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Förder- und Fachbildungszentrum Zwickau
Werdauer Straße 70
08060 Zwickau
0375 56 65 – 0
zwickau.lfulg@smul.sachsen.de
www.smul.sachsen.de/zwickau

Archiv